Dietlind Mayer

Foto: Dietlind Mayer

Dietlind Mayer studierte zunächst an der Hochschule für Musik Würzburg, bevor sie 2003 an die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart wechselte, wo sie mit Auszeichnung abschloss. Im Jahr 2008 beendete sie das Studium der Barockvioline. Darüber hinaus studierte sie Kammermusik und nahm an zahlreichen Meisterkursen teil, u.a. beim Mandelring Quartett und Sergio Azzolini. Sie erhielt Stipendien von der Musikhochschule Stuttgart und von der Akademie für Alte Musik in Frankfurt.

Dietlind Mayer war Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und spielt in verschiedenen Orchestern und Kammermusikensembles, darunter das Collegium Vocale Gent unter Philippe Herreweghe und Stiftsbarock Stuttgart unter Kay Johannsen. Des Weiteren ist sie Mitglied des Ensembles il capriccio.

Termine

 
Icon: YouTube Icon: Facebook Icon: Instagram